Pfefferspray.net
Informatives Portal rund um das Thema Pfefferspray.

Was ist ein Pfefferspray? Aus was besteht es? Was ist in einem Pfefferspray drin? Was muss man wissen?

Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, die Richtigkeit, die Qualität und die Aktualität der auf diesen Internetseiten bereitgestellten Informationen.

Navigationshilfen

Stichwortverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Häufige Fragen

Forum

Neuigkeiten

Aktuelle Nachrichten


Was ist ein Pfefferspray?


pfeffersprayZuerst sollte man damit anfangen das es sich hierbei um ein sogenanntes Verteidigungsspray oder auch Abwehrspray handelt mit dem man sich, so wie mit einem Messer oder einer Pistole gegenüber einem Angreifer verteidigt. 

Mit dem wohlklingenden aber leider falschen Wort Pfefferspray ist ein Reizstoff gemeint, der gegen Menschen und Tiere wirkt. Mit dieser Betitelung wird hier ein Sprühapparat, inklusive dem darin enthaltenen Wirkmittel Oleoresin capsicum (OC), charakterisiert.

Das Oleoresin Capsicum, wird aus dem pflanzlichen Zellgewebe verschiedener Chilistauden gewonnen. Das Wort Pfefferspray ist verfälscht, es könnte z.B. auch Chilispray heißen. Der irritierende Name „Pfeffer“ kam über die englische Übersetzung „pepper spray“ ins Deutsche, wobei „pepper“ (auch chili pepper, red pepper etc.) in den Vereinigten Staaten oder in England auch für Chilischotensteht. Vermutlich auch aufgrund einer gewissen Ähnlichkeit in der Intensität der beiden Stauden, läßt es sich zurückführen. Oleoresin Capsicum ist eine farblose, naturgetreue, nicht ätzende und giftfreie Lösung.

Im Oleoresin Capsicum (kurz OC) sind enthalten: 

  1. Das Capsaicin (8-Methyl-N-vanillyl-6-nonenamid), etwa 0,29 Prozent
  2. Dihydrocapsaicin
  3. Nordihydrocapsaicin